Architektur Diskriminiert / TUM / Chair of Unlearning

Chair of Unlearning, der erste studentische Lehrstuhl an der TUM lädt ein zu Ausstellung und Rahmenprogramm

Architektur Diskriminiert

Donnerstag, 27. April 2023 um 17:30 Uhr
Immatrikulationshalle TUM
Arcisstraße 21, 80337 München
Veranstalter: Studentischer Lehrstuhl Chair of Unlearning der TUM
Ausstellung bis 29. April 2023

Mit Unterstützung von Schnitzer&

Architektur diskriminiert, wenn wir nicht anfangen, sie zu verlernen.
Architektur sozialisiert uns als Stadtbewohner:innen, unabhängig davon, ob wir Architektur studieren oder nicht – sie ist omnipräsent. Der (Stadt-)Raum wird erst dann wirklich greifbar, wenn wir uns mit all seinen Ecken und Kanten auseinandersetzen.

Gleiches gilt für genderspezifische, rassistische und jede andere Form struktureller Diskriminierung. Sie wirkt unmittelbar auf die Stadtgesellschaft ein, zieht künstliche Grenzen zwischen ‚Gleichen‘ und ‚Anderen‘ und konstruiert so Räume, die auf einem Grundgerüst von Normen und Unterdrückung basieren. Der erste studentische Lehrstuhl an der TUM Chair of Unlearning lädt vom 27. bis 29. April dazu ein, die immateriellen und räumlichen Dimensionen dieses Grundgerüsts zu untersuchen.

Haben Sie in Ihrem Architekturstudium etwas über die Beziehung zwischen Raum und Diskriminierung gelernt? Wenn die Antwort „Nein“ ist, sind Sie nicht allein! Als Chair of Unlearning haben wir deshalb das Seminar „Empowering Students Positions. Wie könnte eine Lehre für alle aussehen“ abgehalten, um diesem Missstand an der Universität etwas entgegenzusetzen. Die universitäre Ausbildung reproduziert unweigerlich diskriminierende und eurozentrische Normen – obwohl sie eine der entscheidenden Stellschrauben wäre, um das Grundgerüst, das uns umgibt, aufzubrechen.

In der Ausstellung „Architektur Diskriminiert“ stellen wir Unlearning und Relearning in den Mittelpunkt. Wie können wir Räume inklusiv gestalten, wenn wir unsere politisch-soziale Verantwortung als Architekturschaffende leugnen, indem wir nicht einmal anfangen, über Diskriminierung durch Räume zu diskutieren?

Zur Vernissage am 27. April reden wir deswegen mit Akteur*innen, die ihre Forschung und Praxis auf Anti-Rassismus, Aktivismus und kritischer Raumbetrachtung gründen. Cruz García und Nathalie Frankowski beschreiben in ‚A Manual of Anti-Racist Architecture Education‘ beschreiben, dass Architektur maßgeblich an der Errichtung und Zementierung des Siedlerkolonialismus und der Etablierung von extraktiven und machtausübenden Infrastrukturen beteiligt war. Fernande Bodo fordert daher in ihrer Praxis als Kuratorische Researcherin am HKW Berlin und Mitgründerin des Podcasts ‚Architecture is a white discipline‘, die Demontierung der weißen Narrative in Architekturlehre und -praxis. Der Verein Black Creative Builders zeigt wie es geht, indem sie in ihrem Netzwerk jungen Schwarzen Architekturschaffenden zusammenbringt und ihnen so die Möglichkeit gibt, ihren Raum zu beanspruchen.

Zur Vernissage am 27. April reden wir deswegen mit Akteur:innen, die ihre Forschung und Praxis auf Anti-Rassismus, Aktivismus und kritischer Raumbetrachtung gründen. Cruz García und Nathalie Frankowski beschreiben in ‚A Manual of Anti-Racist Architecture Education‘, dass Architektur maßgeblich an der Etablierung und Zementierung des Kolonialismus und der Etablierung von extraktiven und machtausübenden Infrastrukturen beteiligt war. Fernande Bodo fordert daher in ihrer Praxis als kuratorische Forscherin am HKW Berlin und Mitbegründerin des Podcasts ‚Architecture is a white discipline‘ die Demontage weißer Narrative in der Architekturlehre und -praxis. Wie das geht, zeigt der Verein Black Creative Builders, der in seinem Netzwerk junge schwarze Architekturschaffende zusammenbringt und ihnen so die Möglichkeit gibt, ihren Raum einzufordern.

&Netzwerk Interessante Artikel

  1. &Netzwerk Coppa Oliva 2024 – Fußballturnier der Münchner Architekt:innen 06. Juli 2024
  2. &Netzwerk Architects not Architecture – Munich Edition / Gasteig HP8 04. Juli 2024
  3. &Netzwerk Montagsreihe: Löser Lott / TUM 24. Juni 2024 19:30
  4. &Netzwerk Archicad Preisanpassung zum 1. Juli 2024 04. Juni 2024
  5. &Netzwerk Montagsreihe: Hans Maes / TUM 03. Juni 2024 19:30
  6. &Netzwerk Montagsreihe: Common Agency / TUM 27. Mai 2024 19:30
  7. &Netzwerk Umdenken! Einfach Nachhaltig Digital / Doelker& Roundtable / Architecture Matters 16. Mai 2024 15:00
  8. &Netzwerk Rückblick: Symposium Land unter! / mcbw / Hochschule München 14. Mai 2024
  9. &Netzwerk Symposium Land unter! / Schnitzer& / mcbw / Hochschule München 14. Mai 2024 15:30
  10. &Netzwerk Mehr Platz für’s EineWeltHaus / Masterstudentinnen / TUM 06. Mai 2024 - 28. Mai 2024
  11. &Netzwerk TransEuropa – Rettet Europa IV / Tempel Museum Etsdorf 05. Mai 2024 - 03. Oktober 2024
  12. &Netzwerk Building Together | Collaborate – 25. April 2024 25. April 2024 14:00 Uhr
  13. &Netzwerk Ausstellung Rosenheimer Holzbaupreis 2024 19. April 2024 - 17. Mai 2024
  14. &Netzwerk here + there Vortragsreihe im Sommersemester 2024 / Hochschule München 18. April 2024 - 27. Juni 2024
  15. &Netzwerk Maxvorstadt? Maxleerstadt / Die Lückenfüller 15. April 2024 - 30. April 2024
  16. &Netzwerk Aufbruch statt Abbruch / Initiative JustizzentrumErhalten bis 07. Juni 2024

Schnitzer& Newsletter

pageview counter pixel