O'zapft is: Oktoberfest 2009 und ARCHICAD

München, den 19. September 2009 - Mit zwei gezielten Schlägen zapfte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude um Punkt 12 Uhr das erste Fass Oktoberfest-Bier an und eröffnete mit den traditionellen Worten "O'zapft is!" die 176. Wies'n, die bis zum 4. Oktober dauert. Bei den Vorbereitungen zum größten Volksfest der Welt - auch diesmal werden mehr als sechs Millionen Besuchern erwartet - spielt auch ARCHICAD eine gewisse Rolle.

ARCHICAD und die Wiesnzelte (Info)
Wußten Sie, dass ein Großteil der Wiesnzelte auf dem Münchner Oktoberfest, die ingesamt über 100.000 Gästen gleichzeitig Platz bieten, mit ARCHICAD geplant werden? Ganz besonders empfehlen können wir für einen Wies'n-Besuch deshalb das Hippodrom, Schottenhamel, Schützenfestzelt, Löwenbräu-Festhalle und die Ochsenbraterei.

Das Weinzelt der Familie Kuffler, das von unserem Kunden Kuffler Inn Design 2005 vollkommen neu konzipiert und gebaut wurde, ist - gezimmert aus über hundert Jahre altem Holz - ein besonderes Schmuckstück auf der Wiesn.

ARCHICAD und das Oktoberfest Servicezentrum (Info)
Nach einjähriger Bauzeit und Baukosten von insgesamt 13 Millionen Euro wurde im Jahr 2004 das neue Servicezentrum auf der Theresienwiese in Betrieb genommen. Geplant wurde es von Architekt Volker Staab, Berlin, langjähriger Graphisoft-Anwender. Grundgedanke des Architekten war, dass das neue Servicezentrum nicht als Haus wirkt, sondern sich als "Infrastrukturobjekt für das Oktoberfest" unaufgeregt auf die Theresienwiese duckt. Das Servicezentrum Theresienwiese erscheint nicht als Gebäude herkömmlicher Art, sondern wirkt als Kunstobjekt. Wie ein Kupferbarren ruht der flache Baukörper auf der Ebene. Seine metallische Hülle wird im Laufe der Zeit patinieren und sich optisch an die Schotter- und Wiesenflächen angleichen.

Auf einer Hauptnutzfläche von 1.982 qm finden das Fremdenverkehrsamt, die Wiesn-Pressestelle, die Sanitätsstelle und Wiesn-Einsatzzentrale des BRK, die Wiesn-Wache der Polizei, die Kinderfundstelle, das Jugendamt, die Anlaufstelle für den Security Point für Mädchen und Frauen, das Fundbüro, der Verbraucherschutz, die Pressestellen von Polizei und BRK und die Behindertentoilette endlich eine neue Unterkunft.

Wir wünschen viel Vergnügen auf der Wies'n und viel Erfolg mit ARCHICAD!

&Netzwerk Interessante Artikel

  1. &Netzwerk Montagsreihe: Löser Lott / TUM 24. Juni 2024 19:30
  2. &Netzwerk Montagsreihe: Hans Maes / TUM 03. Juni 2024 19:30
  3. &Netzwerk Montagsreihe: Common Agency / TUM 27. Mai 2024 19:30
  4. &Netzwerk Umdenken! Einfach Nachhaltig Digital / Doelker& Roundtable / Architecture Matters 16. Mai 2024 15:00
  5. &Netzwerk Symposium Land unter! / Schnitzer& / mcbw / Hochschule München 14. Mai 2024 15:30
  6. &Netzwerk Mehr Platz für’s EineWeltHaus / Masterstudentinnen / TUM 06. Mai 2024 - 28. Mai 2024
  7. &Netzwerk TransEuropa – Rettet Europa IV / Tempel Museum Etsdorf 05. Mai 2024 - 03. Oktober 2024
  8. &Netzwerk Building Together | Collaborate – 25. April 2024 25. April 2024 14:00 Uhr
  9. &Netzwerk Ausstellung Rosenheimer Holzbaupreis 2024 19. April 2024 - 17. Mai 2024
  10. &Netzwerk here + there Vortragsreihe im Sommersemester 2024 / Hochschule München 18. April 2024 - 27. Juni 2024
  11. &Netzwerk Maxvorstadt? Maxleerstadt / Die Lückenfüller 15. April 2024 - 30. April 2024
  12. &Netzwerk Aufbruch statt Abbruch / Initiative JustizzentrumErhalten bis 07. Juni 2024
  13. &Netzwerk Stadt. Macht. Klima. – Vortragsreihe Fachschaft Architektur / TH Nürnberg 03. April 2024 - 18. Juni 2024
  14. &Netzwerk Vortragsreihe Sommersemester 2024 / Forum Bauhütte 03. April 2024 - 05. Juni 2024
  15. &Netzwerk Dienstagsreihe Sommersemester 2024 / Hochschule Coburg 26. März 2024 - 25. Juni 2024
  16. &Netzwerk Architektur + Baukultur Frühjahr 2024 / BDA Neumarkt 20. März 2024 - 15. Mai 2024

Schnitzer& Newsletter

pageview counter pixel